Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

v—p—Anwälte

Dr. Tanja Nitschke

Mag. rer. publ.
Of Counsel

Standort Karlsruhe


Kontakt:
Tel. +49 721 . 78 20 27 - 0
Fax +49 721 . 78 20 27 - 27
E-Mail: tn@vogel-partner.eu

CV/Ausbildung

Geboren 1975 in Nürnberg

Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen

Referendariat an Landgericht Nürnberg-Fürth

Aufbaustudium der Verwaltungswissenschaften in Speyer

Promotion an der Universität Freiburg („Verträge unter Beteiligung von Softwareagenten – ein rechtlicher Rahmen“)

Von 2006-2012 Juristin bei Vorwerk & Schultz Rechtsanwälte beim BGH

Rechtsanwältin seit 2012

Von 2012-2016 Stellvertretende Chefredakteurin der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW)

Seit 2016 Geschäftsführerin der Bundesrechtsanwaltskammer (Öffentlichkeitsarbeit, Print- und Onlinemedien)

Seit 2016 Of Counsel bei Vogel und Partner

Fremdsprachen: Englisch

Dr. Tanja Nitschke

Mag. rer. publ.
Of Counsel

Profil

Tanja Nitschke ist spezialisiert auf das Recht des elektronischen Rechtsverkehrs sowie auf Berufs- und Haftungsrecht. Durch ihre journalistische Tätigkeit umfasst ihre Expertise auch medien- und presserechtliche Fragen.

Nach Studium und Referendariat in Erlangen/Nürnberg war Tanja Nitschke in einem interdisziplinären Forschungsprojekt am Karlsruher Institut für Technolgie (KIT) tätig. Ihre hieraus entsprungene Dissertation behandelt rechtliche Fragen autonomer Softwareagenten. Parallel absolvierte sie ein Magisterstudium mit dem Schwerpunkt öffentliches Management/eGovernment in Speyer und war Redakteurin eines rechtspolitischen Magazins.

In sechs Jahren als Juristin in einer BGH-Kanzlei erwarb Tanja Nitschke umfassende Erfahrungen im Zivilprozessrecht sowie im Berufs- und Haftungsrecht freier Berufe. Danach war sie als stellvertretende Chefredakteurin der NJW u.a. für diesen Bereich und für IT- und Datenschutzrecht verantwortlich und beriet daneben in eigener Kanzlei im Bereich Social Media. Seit 2016 ist sie Geschäftsführerin der Bundesrechtsanwaltskammer und verantwortet u.a. als Chefredakteurin für die BRAK-Mitteilungen, das BRAK-Magazin und den beA-Newsletter.

Schwerpunkte

Elektronischer Rechtsverkehr

Berufs- und Haftungsrecht

Presse- und Medienrecht

Litigation

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)
  • EDV-Gerichtstag e.V.
  • Deutscher Juristinnenbund (djb)

       

    Lehrtätigkeit

    Lehrbeauftragte an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

    Vita

    CV/Ausbildung

    Geboren 1975 in Nürnberg

    Studium der Rechtswissenschaften in Erlangen

    Referendariat an Landgericht Nürnberg-Fürth

    Aufbaustudium der Verwaltungswissenschaften in Speyer

    Promotion an der Universität Freiburg („Verträge unter Beteiligung von Softwareagenten – ein rechtlicher Rahmen“)

    Von 2006-2012 Juristin bei Vorwerk & Schultz Rechtsanwälte beim BGH

    Rechtsanwältin seit 2012

    Von 2012-2016 Stellvertretende Chefredakteurin der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW)

    Seit 2016 Geschäftsführerin der Bundesrechtsanwaltskammer (Öffentlichkeitsarbeit, Print- und Onlinemedien)

    Seit 2016 Of Counsel bei Vogel und Partner

    Fremdsprachen: Englisch