Aktuelles

Veranstaltungen — 27. Mai 2024

Vortrag „Daten- und Digitalisierungsrecht – Mit Herausforderungen umgehen und Chancen nutzen“, 15.07.2024

Dr. Ralf Klühe — Am 15.07.2024 hält Dr. Ralf Klühe bei der IHK Bodensee, einen Vortrag zum Thema „Daten- und Digitalisierungsrecht – Mit Herausforderungen umgehen und Chancen nutzen “.

Vor der bevorstehenden Europawahl hat der europäische Gesetzgeber Fahrt aufgenommen und eine Reihe bedeutender Regelungen verabschiedet, die die Landschaft des Datenwirtschaftsrechts maßgeblich prägen werden. Der EU Data Act, der AI Act sowie neue Gesetze zur IT-Sicherheit sind aktuell in aller Munde und werfen zahlreiche Fragen auf, insbesondere im Hinblick auf deren Auswirkungen auf Unternehmen.

In dieser hybriden Veranstaltung möchten wir Ihnen einen Überblick über die aktuellen EU-Regelungen im Daten- und Digitalisierungsrecht vermitteln, mit einem besonderen Fokus auf den Data Act und den AI Act. Es wird durch Dr. Ralf Klühe u.a. aufgezeigt, wie diese Gesetze das Datenmanagement und die Nutzung von (auch nicht-personenbezogenen) Daten neu regeln. Darüber hinaus wird das Spannungsfeld zum Datenschutz und zur DSGVO beleuchtet. Es wird zudem gezeigt, welche Maßnahmen zu ergreifen sind, um beispielsweise beim Einsatz von ChatGPT oder CoPilot im Unternehmen adäquat vorbereitet zu sein. Dafür werden praxisnahe Fallbeispiele vorgestellt und praktische Tipps zur Vorbereitung und Umsetzung aus Anbieter-, Betreiber- und Kundensicht gegeben.

Hybrid-Veranstaltung von 16:00 bis 19:00 Uhr.

Informationen und Anmeldung finden Sie hier: https://www.ihk.de/konstanz/Veranstaltung